Kategorien
Allgemein

AUSSCHREIBUNG: Residenz-Austausch Programm – Kyoto Art Center und Quartier am Hafen 2020

Die Kooperationspartner Quartier am Hafen QaH und Kyoto Art Center KAC offerieren jährlich ein gemeinsames Residenzprogramm, welches Kölner Künstler/innen bzw. Künstler/innen aus Kyoto die Möglichkeit bietet, sich im jeweiligen Kooperationsland für eine 4-8 wöchige Residenz- / Arbeitszeit zu bewerben.

2020 lädt das Kyoto Art CenterKAC eine/n Bildende/n Künstler/in für 4-8 Wochen im Zeitraum vom 10.01.- 20.03.2020 ein. Die Bewerbungsfrist endet am 31. August 2019.

VORRAUSSETZUNGEN

– die Ausschreibung richtet sich an Bildende/n Künstler/innen und Medienkünstler/innen aus Köln – die Residenzzeit beträgt min. 4 Wochen max. 8 Wochen innerhalb des Zeitraums 10.01. – 20.03.2020
– es gibt bereits eine künstlerische Idee/Vorhaben an der in dieser Residenz gearbeitet werden soll
– gute englische Sprachkennntnisse

ANGEBOT

– das KAC übernimmt die Reisekosten bis max. 1.000 €. Die Flüge werden vom/von dem / der Restidenten/in gebucht
– das KAC bietet eine Unterkunft in der Nähe des KAC
– dem/der Residet/in stehen für die Residenzzeit 1.600 € vor Ort zur Verfügung
– das KAC bietet die Möglichkeit eines Künstlergesprächs / Offenes Ateliers, jedoch keine finale Ausstellung

BEWERBUNG

Einreichungen bitte in englischer Sprache:

– motivation letter (max. 1 page)
– CV (max. 2 pages)
– artistical proposal for the residency (max. 2 pages)
– website, pictures, references of the artistic work so far (optional)
– your possible period of residence

Die Bewerbungsunterlagen bitte nur per email senden an: info@quartieramhafen.de (Betreff: Bewerbung Kyoto)

Bewerbungsfrist ist am 31.08.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.